Suche...
Generic filters
Exact matches only

Automatisierte Methan-Überwachungslösung für Gas-Lecks

Kategorie:
Themen: | | |
Autor: Elisabeth Terplan

Automatisierte Methan-Überwachungslösung für Gas-Lecks

Honeywell lanciert ein neues Gas-Cloud-Imaging (GCI)-System in Europa. Dieses ermöglicht die automatisierte, kontinuierliche Überwachung von gefährlichen und umweltschädlichen Gas-Lecks wie z.B. Methan in Öl- und Gas-Unternehmen, Chemieanlagen sowie Kraftwerken in ganz Europa.

Das Mini GCI-System ist Teil der Honeywell Rebellion Produktlinie zur Abbildung von Gaswolken (Gas Cloud Imaging). Das  Gerät ist für beengte Räume und kleine Anlagen konzipiert und somit für viele Anlagen. Mini-GCI-Systeme können überall in industriellen Anlagen platziert werden, um kontinuierlich Gas-Lecks zu überwachen und bei einem Austritt Alarm zu geben.

Das System basiert auf der hyperspektralen Gasanalyse unter Verwendung künstlicher Intelligenz. Es liefert den Anlagenbetreibern eine übersichtliche, farbliche Abbildung von dem Typ, dem Ort, der Richtung, der Größe und der Konzentration der Gaswolke. Das ermöglicht eine schnellere und effektivere Reaktion, bevor Lecks zu größeren Schadstoffemissionen oder möglichen Sicherheitsrisiken werden.

Das Gas-Cloud-Imaging von Honeywell wurde bereits von mehr als 25 Großkunden aus der Energie- und Chemieindustrie weltweit eingesetzt. Honeywell entwickelt außerdem neue fortschrittliche Methoden zur Quantifizierung von Methan für sein System, mit dem Kunden Methangas-Emissionen noch effektiver messen können.

Das System von Honeywell bietet eine kontinuierliche Überwachung und Analyse in Echtzeit, um die Konzentrationen der austretenden Gase zu sehen und zu messen. Mit Hilfe von hyperspektralen Sensoren kann das System einen optischen Fingerabdruck der Gaswolke erkennen, der zwischen den einzelnen Typen von Gasen unterscheiden kann.

(Quelle: Honeywell)

Datenschutz
gwf-gas.de, Besitzer: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
gwf-gas.de, Besitzer: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: