Generic filters
Exact matches only

Erstes LNG-Schiff trifft am deutschen LNG-Terminal in Wilhelmshaven ein

Kategorie:
Themen: | |
Autor: Elisabeth Terplan

Erstes LNG-Schiff trifft am deutschen LNG-Terminal in Wilhelmshaven ein

Uniper hat die erste vollständige Ladung verflüssigtes Erdgas (LNG) Deutschlands am von Uniper betriebenen neuen LNG-Terminal in Wilhelmshaven angelandet. Das LNG-Schiff Maria Energy des Energiekonzerns Tsakos Energy Navigation wurde am 19. Dezember 2022 in Calcasieu Pass, USA, in der Verflüssigungsanlage des LNG-Anbieters Venture Global Calcasieu Pass, LLC, beladen.

Die Maria Energy ist voll beladen mit ca. 170.000 m³ LNG (97.147.000 m³  Erdgas) – genug, um rund 50.000 deutsche Haushalte ein Jahr lang mit Energie zu versorgen.

Die an Bord der Maria Energy gelieferte LNG-Ladung ist Teil des Inbetriebnahmeprozesses des Terminals in Wilhelmshaven. Der kommerzielle Betrieb des Terminals in Wilhelmshaven wird voraussichtlich Mitte Januar 2023 aufgenommen.

Das Uniper LNG-Terminal in Wilhelmshaven wurde am 17. Dezember 2022 eröffnet. Über die Floating Storage and Regasification Unit (FSRU) Höegh Esperanza können pro Jahr rund 5 Mrd. m³  Erdgas in Deutschland angelandet werden.

(Quelle: Uniper/3.2.23)

Datenschutz
gwf-gas.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
gwf-gas.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: