Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Die Nationale Wasserstoffstrategie auf einen Blick

Die Forschungsgesellschaft für Energiewirtschaft hat die Nationale Wasserstoffstrategie in einer Infografik zusammengefasst. Die Inforgrafik mit Titel „Was bringt die nationale Wasserstoffstrategie (NWS) mit sich?“ will verschiedene Fragen hinsichtlich ihrer Umsetzung beantworten.

von | 10.08.20

NULL
Die übergeordnete Zielstellung zur Nationalen Wasserstoffstrategie des BMWi gibt die grundlegende Idee der Nationalen Wasserstoffstrategie wieder, wirft aber gleichzeitig weitere Fragen auf:
  • Was bringt die Nationale Wasserstoffstrategie tatsächlich in der Umsetzung mit sich?
  • Welche Leitlinien setzt die Nationale Wasserstoffstrategie und welche Veränderungen gehen damit einher?
  • Was bedeutet die Nationale Wasserstoffstrategie konkret für die Erzeugung, den Transport und den Verbrauch von Wasserstoff in Deutschland?
  • Wie sind die genannten Kernparameter der nationalen Wasserstoffstrategie im Kontext anderer Studien und Forschungsergebnisse einzuordnen?
  • Wo wird das für eine Wasserstoffwirtschaft in Deutschland notwendige H2 produziert?
  • Welche Maßnahmen werden im Rahmen der nationalen Wasserstoffstrategie in Forschung und Praxis ergriffen, um den Markthochlauf einer Wasserstoffwirtschaft und der damit verbundenen Technologieentwicklung in Deutschland zu erreichen?
  • Was kosten die Maßnahmen zur nationalen Wasserstoffstrategie?
Diese und weitere Fragestellungen möchte die Forschungsstelle für Energiewirtschaft in ihrer Infografik mit dem Titel „Was bringt die nationale Wasserstoffstrategie (NWS) mit sich?“ beantworten. Hier finden Sie die Grafik. (Quelle: Forschungsgesellschaft für Energiewirtschaft mbH)

Die übergeordnete Zielstellung zur Nationalen Wasserstoffstrategie des BMWi gibt die grundlegende Idee der Nationalen Wasserstoffstrategie wieder, wirft aber gleichzeitig weitere Fragen auf:

  • Was bringt die Nationale Wasserstoffstrategie tatsächlich in der Umsetzung mit sich?
  • Welche Leitlinien setzt die Nationale Wasserstoffstrategie und welche Veränderungen gehen damit einher?
  • Was bedeutet die Nationale Wasserstoffstrategie konkret für die Erzeugung, den Transport und den Verbrauch von Wasserstoff in Deutschland?
  • Wie sind die genannten Kernparameter der nationalen Wasserstoffstrategie im Kontext anderer Studien und Forschungsergebnisse einzuordnen?
  • Wo wird das für eine Wasserstoffwirtschaft in Deutschland notwendige H2 produziert?
  • Welche Maßnahmen werden im Rahmen der nationalen Wasserstoffstrategie in Forschung und Praxis ergriffen, um den Markthochlauf einer Wasserstoffwirtschaft und der damit verbundenen Technologieentwicklung in Deutschland zu erreichen?
  • Was kosten die Maßnahmen zur nationalen Wasserstoffstrategie?

Diese und weitere Fragestellungen möchte die Forschungsstelle für Energiewirtschaft in ihrer Infografik mit dem Titel „Was bringt die nationale Wasserstoffstrategie (NWS) mit sich?“ beantworten. Hier finden Sie die Grafik.
(Quelle: Forschungsgesellschaft für Energiewirtschaft mbH)

Jetzt Newsletter abonnieren

Immer das neuste in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Energiespeicher der Zukunft für einen ausgewogenen Mix regenerativer Energien
Energiespeicher der Zukunft für einen ausgewogenen Mix regenerativer Energien

Dezentrale Energieversorgung auf der Basis von Holzgas aus Holzhackschnitzeln: LiPRO Energy liefert für Unternehmen jeder Größe und für die kommunale Energieversorgung kompakte und zugleich leistungsstarke Anlagen mit einer intelligenten Steuerung. Die intuitive Bedienung erfolgt über einen Touchscreen oder über eine gegen Cyberangriffe gesicherte Fernwartung.Je nach Energiebedarf sind  die Kraftwerksmodule auch für firmeneigene Heizkraftwerke mit höheren Ausgangsleistungen kaskadierbar. Dies gilt vor allem vor dem Hintergrund gegenwärtiger innen- und außenpolitischer Krisen.

mehr lesen
Stapel Probeabo Gas

Sie möchten unser Magazin testen?

Bestellen Sie das kostenlose Probeheft!

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Gas + Energie kostenlos und unverbindlich zur Probe!