Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

17. Pipeline Technology Conference als Hybridveranstaltung in Berlin

Vom 7.-10. März 2022 wird das Europäische Leitevent für die Pipelineindustrie, die 17. Pipeline Technology Conference (ptc), wieder in Berlin stattfinden. Fernleitungs- und Verteilnetzbetreiber aus aller Welt treffen sich dort, um sich über die neuesten Entwicklungen und Angebote der Branche zu informieren und sich mit anderen Betreibern und Marktteilnehmern auszutauschen. Mit der Integration der NO […]

von | 27.01.22

Vom 7.-10. März 2022 wird das Europäische Leitevent für die Pipelineindustrie, die 17. Pipeline Technology Conference (ptc), wieder in Berlin stattfinden. Fernleitungs- und Verteilnetzbetreiber aus aller Welt treffen sich dort, um sich über die neuesten Entwicklungen und Angebote der Branche zu informieren und sich mit anderen Betreibern und Marktteilnehmern auszutauschen.

Mit der Integration der NO DIG Berlin in die ptc 2022 werden verstärkt auch kommunale Netzbetreiber angesprochen, die sich in Berlin im Rahmen der Ausstellung und Konferenz über neue Entwicklungen im Bereich grabenloser Bautechniken informieren werden.

Das Konferenzprogramm beinhaltet vier hochkarätig besetze Diskussionsrunden, in denen aktuelle Herausforderungen für die Industrie diskutiert werden. Dabei geht es neben Cyber Security und Dekarbonisierung auch um die Fragen der öffentlichen Wahrnehmung und den Fachkräftemangel. Den Kern der Veranstaltung bildet aber das technische Konferenzprogramm mit 30 Technical Sessions in denen mehr als 100 Redner über neue Technologien und Anwendungsbeispiele berichten. In zwei speziellen Case Study Sessions erhalten die Teilnehmer einen tieferen Einblick in die technischen Herausforderungen besonderer Projekte (GET H2, River Humber pipeline replacement).

Als Hybridveranstaltung wird die zentrale Präsenzveranstaltung ptc Berlin mit einer virtuellen Plattform, ptc Remote, kombiniert, auf der alle Informationen rund um das Event abrufbar sind und die weitreichende Networking-Möglichkeiten für alle Teilnehmer bietet. Das KI-basierte Matchmaking wird weiter ausgebaut. Teilnehmer in Berlin und zuhause vor ihrem Rechner können gezielt nach spezifischen Lösungen suchen und in direkten Austausch mit Ausstellern und Teilnehmern treten.

Weitere Informationen zur 17. Pipeline Technology Conference gibt es unter https://www.pipeline-conference.com/.

(Quelle: ptc/2022)

Jetzt Newsletter abonnieren

Immer das neuste in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Energiespeicher der Zukunft für einen ausgewogenen Mix regenerativer Energien
Energiespeicher der Zukunft für einen ausgewogenen Mix regenerativer Energien

Dezentrale Energieversorgung auf der Basis von Holzgas aus Holzhackschnitzeln: LiPRO Energy liefert für Unternehmen jeder Größe und für die kommunale Energieversorgung kompakte und zugleich leistungsstarke Anlagen mit einer intelligenten Steuerung. Die intuitive Bedienung erfolgt über einen Touchscreen oder über eine gegen Cyberangriffe gesicherte Fernwartung.Je nach Energiebedarf sind  die Kraftwerksmodule auch für firmeneigene Heizkraftwerke mit höheren Ausgangsleistungen kaskadierbar. Dies gilt vor allem vor dem Hintergrund gegenwärtiger innen- und außenpolitischer Krisen.

mehr lesen
Stapel Probeabo Gas

Sie möchten unser Magazin testen?

Bestellen Sie das kostenlose Probeheft!

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Gas + Energie kostenlos und unverbindlich zur Probe!