Suche...
Generic filters
Exact matches only

VNG stimmt Übertragung der Aktien an die EWE zu

Kategorie:
Autor: Redaktion

VNG stimmt Übertragung der Aktien an die EWE zu

Die Hauptversammlung der VNG – Verbundnetz Gas Aktiengesellschaft (VNG AG) hat einstimmig der Übertragung der Aktienanteile der Wintershall Holding GmbH in Höhe von 15,79 % auf den Mitgesellschafter EWE AG zugestimmt.

In diesem Zusammenhang hat der Vorsitzende des Aufsichtsrats, Dr. Rainer Seele, mit Wirkung zum 08.04.2014 den Vorsitz im Aufsichtsrat der VNG AG niedergelegt. Den Vorsitz im Aufsichtsrat übernimmt ab dem 08.04.2014 interimsweise der 1. stellvertretende Aufsichtsratsvorsitzende, Holger Hanson, Geschäftsführer der Stadtwerke Neubrandenburg. Die Mitglieder des Aufsichtsrats haben Dr. Seele und der Wintershall als demnächst ausscheidende Aktionärin für ihr Engagement gedankt.