Suche...
Generic filters
Exact matches only

VNG-Gruppe kann an positives Ergebnis des Vorjahres anknüpfen

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

VNG-Gruppe kann an positives Ergebnis des Vorjahres anknüpfen

Mit einem Jahresüberschuss von 174 Mio € (Vorjahr: 132Mio.) hat die VNG AG für das Geschäftsjahr 2013 ihr bisher bestes Ergebnis erzielt. Der Jahresüberschuss der VNG-Gruppe, also aller im Konzern konsolidierter Unternehmen, beläuft sich auf 89 Mio. € (Vorjahr: 103 Mio.). Er resultiert vor allem aus den Ergebnisbeiträgen der Geschäftsbereiche Gastransport und Gashandel. Der Handel konnte im letzten Jahr seinen Ergebnisbeitrag weiter erhöhen.

Insgesamt konnte die VNG-Gruppe mit ihren ausländischen Vertriebstöchtern den Erdgasabsatz im vergangenen Jahr auf rund 362 Mrd. kWh (Vorjahr: rund 324 Mrd. kWh) und damit um rund 12 % steigern. Ein Großteil der Konzernabsatzmengen entfiel auf die VNG AG. Hier nahm der Absatz auf knapp 310 Mrd. kWh (Vorjahr: 274 Mrd. kWh) ebenfalls deutlich zu – das ist eine Steigerung um rund 13 %. Die Erhöhung des Absatzes gegenüber dem Vorjahr resultierte vor allem aus den gestiegenen Handelsaktivitäten an den europäischen Spot- und Terminmärkten.