Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Verbandsspitze wiedergewählt – Kastner bleibt Präsident

Rudolf Kastner bleibt für zwei weitere Jahre Präsident des VfEW, Verband für Energie- und Wasserwirtschaft. Bei der Mitgliederversammlung in Leonberg wurde Kastner einstimmig von den Delegierten gewählt.

von | 16.04.13

NULL

Rudolf Kastner bleibt für zwei weitere Jahre Präsident des VfEW, Verband für Energie- und Wasserwirtschaft. Bei der Mitgliederversammlung in Leonberg wurde Kastner einstimmig von den Delegierten gewählt. Bereits seit 2009, als der VfEW aus der Fusion der Vorgängerverbände

entstand, ist Rudolf Kastner (Vorstandsvorsitzender der EGT AG, Triberg) im Amt. Der baden-württembergische Verband für Energie- und Wasserwirtschaft, der über 230 Unternehmen im ganzen Land verritt, schenkt dem ausgewiesenen Energieexperten zum dritten Mal in Folge sein Vertrauen. Als 1. Stellvertretender Präsident des VfEW wurde Klaus Saiger (Geschäftsführer der FairEnergie, Reutlingen), ebenfalls im Amt bestätigt.

Rudolf Kastner bleibt für zwei weitere Jahre Präsident des VfEW, Verband für Energie- und Wasserwirtschaft. Bei der Mitgliederversammlung in Leonberg wurde Kastner einstimmig von den Delegierten gewählt. Bereits seit 2009, als der VfEW aus der Fusion der Vorgängerverbände

entstand, ist Rudolf Kastner (Vorstandsvorsitzender der EGT AG, Triberg) im Amt. Der baden-württembergische Verband für Energie- und Wasserwirtschaft, der über 230 Unternehmen im ganzen Land verritt, schenkt dem ausgewiesenen Energieexperten zum dritten Mal in Folge sein Vertrauen. Als 1. Stellvertretender Präsident des VfEW wurde Klaus Saiger (Geschäftsführer der FairEnergie, Reutlingen), ebenfalls im Amt bestätigt.

Jetzt Newsletter abonnieren

Immer das neuste in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Energiespeicher der Zukunft für einen ausgewogenen Mix regenerativer Energien
Energiespeicher der Zukunft für einen ausgewogenen Mix regenerativer Energien

Dezentrale Energieversorgung auf der Basis von Holzgas aus Holzhackschnitzeln: LiPRO Energy liefert für Unternehmen jeder Größe und für die kommunale Energieversorgung kompakte und zugleich leistungsstarke Anlagen mit einer intelligenten Steuerung. Die intuitive Bedienung erfolgt über einen Touchscreen oder über eine gegen Cyberangriffe gesicherte Fernwartung.Je nach Energiebedarf sind  die Kraftwerksmodule auch für firmeneigene Heizkraftwerke mit höheren Ausgangsleistungen kaskadierbar. Dies gilt vor allem vor dem Hintergrund gegenwärtiger innen- und außenpolitischer Krisen.

mehr lesen
Stapel Probeabo Gas

Sie möchten unser Magazin testen?

Bestellen Sie das kostenlose Probeheft!

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Gas + Energie kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Datenschutz
gwf-gas.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
gwf-gas.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: