Suche...
Generic filters
Exact matches only

MEGAL Parallelleitung offiziell in Betrieb genommen

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

MEGAL Parallelleitung offiziell in Betrieb genommen

Die Mittel-Europäische-Gasleitungsgesellschaft mbH & Co. KG (MEGAL), ein Gemeinschaftsunternehmen der Open Grid Europe GmbH und der GRTgaz Deutschland GmbH, hat über 130 Mio. € in die Erdgasinfrastruktur in Süddeutschland investiert. Die Bauarbeiten wurden planmäßig beendet.

Pünktlich zu Beginn des Gaswirtschaftsjahres im Oktober fließt Erdgas durch die neue Leitung. Im März dieses Jahres hatte das Essener Unternehmen mit dem Bau einer 72 km langen Erdgasleitung, die von Schwandorf (Oberpfalz) nach Windberg (Niederbayern) führt, begonnen und diese zum 1.Oktober planmäßig beendet. Mit dem neuen Leitungsabschnitt können zusätzlich über 500.000 Kubikmeter Erdgas pro Stunde transportiert werden, was für die Versorgung von mehr als 200.000 Einfamilienhäusern pro Jahr reicht.

Die neue, einen Meter im Durchmesser umfassende Erdgasleitung wurde überwiegend parallel zur bereits bestehenden MEGAL-Leitung Oberkappel-Schwandorf verlegt. Mit einer Tagesleistung von 480 Metern verlegter Rohre wurde eine wahre Meisterleistung vollbracht. Zusätzlich wurde noch die Verdichterstation in Rothenstadt und die Messanlage in Schwandorf erweitert sowie in Windberg eine neue Gasdruckregelanlage errichtet.