Suche...
Generic filters
Exact matches only

ENERTRAG, GESY und Trianel gehen Kooperation ein

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

ENERTRAG, GESY und Trianel gehen Kooperation ein

Das Windenergieunternehmen ENERTRAG entwickelt jetzt gemeinsam mit dem Direktvermarkter GESY Green Energy Systems (GESY) und der Stadtwerke-Kooperation Trianel ein neues Verfahren, um mit der Windenergie am Sekundär- und Minutenreservemarkt teilzunehmen.

Das technische Verfahren zur Einbindung von Windenergieanlagen wird derzeit an unterschiedlichen Windenergieanlagen von ENERTRAG getestet und geht über das herkömmliche Zusammenschalten von Windenergieanlagen über ein virtuelles Kraftwerk hinaus. ENERTRAG ist hier der führende Technologieentwickler. Das Unternehmen verfügt über große Windparks mit direktem Anschluss an das europäische Verbundnetz, eigene Umspannwerke, eine zentrale Leitwarte und die innovative Steuerungssoftware „PowerSystem“.

Ein gemeinsames Projektteam von ENERTRAG, GESY und Trianel steht derzeit in engem Austausch mit dem zuständigen Netzbetreiber 50Hertz Transmission, der die ostdeutsche Regelzone verantwortet.

Trianel bündelt schon heute dezentrale Anlagen wie Biogasanlagen oder Blockheizkraftwerke in virtuellen Kraftwerken, um sie gemeinsam zu steuern und deren Leistung im Rahmen der Direktvermarktung an den Sekundärregelmärkten anzubieten. Nun wird der Nachweis erbracht, dass auch die fluktuierende Leistung von Windenergieanlagen so gesteuert werden kann, das sie ein verlässlicher Partner für die Übertragungsnetztreiber ist.