Suche...
Generic filters
Exact matches only

Energiewirtschaft

Kategorie:
Autor: Redaktion

Energiewirtschaft

Nach Angaben einer Studie des Beratungsunternehmens EY erwarten rund 40 % aller befragten Energieversorgungsunternehmen, dass digitale Technologien für ihr Geschäftsmodell in den kommenden fünf Jahren deutlich an Bedeutung gewinnen werden. Und das Beratungsunternehmen Deloitte prognostiziert im Bereich Smart Energy im Jahr 2015 einen Umsatz von rund 480 Mio. € – das entspricht einer Steigerung von über 50 % gegenüber 2013.

Als Sprecher haben sich u.a. angekündigt:

  • Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel und
  • Bundesumweltministerin Dr. Barbara Hendricks
  • Klaus Schäfer, Vorstand Finanzen der E.ON AG,
  • Dr. Arndt Neuhaus, Vorsitzender des Vorstandes der RWE Deutschland AG
  • Dr. Frank Mastiaux, Vorsitzender des Vorstandes der EnBW AG
  • Katherina Reiche, Hauptgeschäftsführerin des Verbands Kommunaler Unternehmen VKU
  • Hildegard Müller Hauptgeschäftsführerin des Bundesverbands der Energie- und Wasserwirtschaft BDEW

www.euroforum.com