Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

13. Würzburger Kunststoffrohr-Tagung

Am 17. und 18. Juni war die Würzburger Festung Marienberg erneut die Bühne für die vom Kunststoff-Zentrum Würzburg und Rohrleitungsbauverband e. V. (rbv) gemeinsam veranstaltete Würzburger Kunststoffrohr-Tagung.

von | 03.07.15

SONY DSC

Am 17. und 18. Juni war die Würzburger Festung Marienberg erneut die Bühne für die vom Kunststoff-Zentrum Würzburg und Rohrleitungsbauverband e. V. (rbv) gemeinsam veranstaltete Würzburger Kunststoffrohr-Tagung. Die 13. Auflage der traditionsreichen Veranstaltung, die unter dem Motto „Die Welt der Kunststoffrohre“ einen Überblick über aktuelle Entwicklungen von Werkstoffen, Produkten und Anwendungen bot, kam bei den rund 150 Fachbesuchern gut an.

Erfahrene Referenten aus Wirtschaft und Wissenschaft beleuchteten das Thema Kunststoffrohre praxisnah aus ganz unterschiedlichen Warten. Den Rahmen hierfür bildeten die übergeordneten Themen „Folgen der demografischen Entwicklungen für den Leitungsbau“ und „Rechtsfragen im Zusammenhang mit Arbeitsunfällen“. Die angeschlossene Fachausstellung bot den Teilnehmern in diesem Jahr erneut „Produkte zum Anfassen“, vor allem aber Gelegenheit zum zwanglosen Austausch unter Experten sowie zum Knüpfen neuer Kontakte und zur Pflege des bestehenden Netzwerkes. Dafür, dass bei dem geballten Informationsgehalt des zweitägigen Kongresses auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kam, sorgte ein gemütlicher Abend mit fränkischen Spezialitäten, mit dem der erste Veranstaltungstag ausklang. Mit dem 14. und 15. Juni 2016 steht der Termin für die 14. Kunststoffrohr-Tagung bereits fest.

Foto: Aktuelles aus Wirtschaft und Wissenschaft, Produkte zum Anfassen und ausreichende Gelegenheit zur Netzwerkpflege machten auch die 13. Auflage der Würzburger Kunststoffrohr-Tagung zum Erfolg.

(Foto: SKZ)

Jetzt Newsletter abonnieren

Immer das neuste in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Energiespeicher der Zukunft für einen ausgewogenen Mix regenerativer Energien
Energiespeicher der Zukunft für einen ausgewogenen Mix regenerativer Energien

Dezentrale Energieversorgung auf der Basis von Holzgas aus Holzhackschnitzeln: LiPRO Energy liefert für Unternehmen jeder Größe und für die kommunale Energieversorgung kompakte und zugleich leistungsstarke Anlagen mit einer intelligenten Steuerung. Die intuitive Bedienung erfolgt über einen Touchscreen oder über eine gegen Cyberangriffe gesicherte Fernwartung.Je nach Energiebedarf sind  die Kraftwerksmodule auch für firmeneigene Heizkraftwerke mit höheren Ausgangsleistungen kaskadierbar. Dies gilt vor allem vor dem Hintergrund gegenwärtiger innen- und außenpolitischer Krisen.

mehr lesen
Stapel Probeabo Gas

Sie möchten unser Magazin testen?

Bestellen Sie das kostenlose Probeheft!

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Gas + Energie kostenlos und unverbindlich zur Probe!