Generic filters
Exact matches only

Kehler zu den Ergebnissen der Gaskommission

Kategorie:
Thema:
Autor: Elisabeth Terplan

Kehler zu den Ergebnissen der Gaskommission
Bild: Lotte Ostermann / Zukunft Gas

Die von der Bundesregierung eingesetzte Gaskommissionen hat ihren Zwischenbericht mit Maßnahmen vorgestellt, die Verbraucherinnen und Verbraucher von den hohen Gaspreisen entlasten sollen. Dr. Timm Kehler, Vorstand von Zukunft Gas, begrüßt das erste Ergebnis der Kommission:

„Die Übernahme der Abschlagszahlungen der Verbraucherinnen und Verbraucher durch den Staat ist eine pragmatische und rasch wirkende Lösung.

Grundsätzlich bestätigen wir die Einschätzung der Kommission, dass eine gezielte Kompensation der privaten wie unternehmerischen Verbraucher außerhalb der Bepreisungssysteme durch sozial differenzierte Direktzahlungen den besten Mechanismus darstellen würde.

Aus Sicht der Versorgungsunternehmen ist nun wichtig, dass die Maßnahmen auch schnell, rechtssicher und vor allem ohne zusätzliche Liquiditätsbelastungen umgesetzt werden.

Für die zweite Stufe der Gaspreisbremse, die ab März 2023 wirken soll, muss gemeinsam mit den Versorgern eine rechtlich sichere und umsetzbare Lösung gefunden werden. Gleiches gilt für die aber ebenfalls begrüßenswerten Unterstützungsmaßnahmen für Industriekunden, die richtigerweise an den Standorterhalt und die Transformation hin zu Wasserstoff gebunden sind.

Wichtig bleibt, dass dabei Sparanreize bestehen bleiben, denn wir müssen in den nächsten Monaten mit weiter steigenden Verbraucherpreisen rechnen. Gassparen bleibt daher weiterhin das Gebot der Stunde.“

(Quelle. Zukunft Gas/2022)

Datenschutz
gwf-gas.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
gwf-gas.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: