Suche...
Generic filters
Exact matches only

Online-Beteiligung und Bauanfragen aus einer Quelle – BIL eG und tetraeder.com gmbh werden Partner

Kategorie:
Autor: Redaktion

Online-Beteiligung und Bauanfragen aus einer Quelle – BIL eG und tetraeder.com gmbh werden Partner

Durch die Verbindung beider Portale wird auch der Planungsprozess bei den Städten und Gemeinden unterstützt. Diese sind im Rahmen der Bauleitplanung dazu verpflichtet, die Öffentlichkeit, Behörden sowie Träger öffentlicher Belange (TöB), zu denen u. a. auch bei BIL organisierte Netzbetreiber gehören, möglichst frühzeitig in Planungsprozesse einzubeziehen und die Planunterlagen digital zugänglich zu machen. Durch die jetzt mögliche automatisierte Zuständigkeitsprüfung der bei BIL organisierten Netzbetreiber entsteht eine höhere Sicherheit bei der Auswahl der zu beteiligenden Leitungsnetzbetreiber. BIL und tetraeder tragen damit gemeinsam dazu bei, den Beteiligungsprozess zu vereinheitlichen und bei der Bearbeitung einen höchstmöglichen Grad an Effizienz – sowohl für die planende Kommune, als auch für den Leitungsnetzbetreiber – zu gewährleisten.
Wie bisher stellt die Stadt oder Gemeinde ihr Planungsvorhaben in der gewohnten Nutzeroberfläche des tetraeder-Portals online zur Verfügung. In einem definierten Prozess wird automatisch zwischen tetraeder und BIL geprüft, welche der bei BIL organisierten Netzbetreiber für das jeweilige Planungsvorhaben zuständig sind. Bei der Auswahl der zu beteiligenden Träger öffentlicher Belange kann die Kommune auf diese Prüfung zurückgreifen und den bei BIL organisierten Netzbetreibern die Aufforderung zur Beteiligung direkt über das BIL-Portal zustellen. Diese bearbeiten die Anfrage dann wie gewohnt im BIL-Portal. Die für das Planungsvorhaben relevanten Informationen werden der Kommune dann wieder direkt über das tetraeder-Portal zur Verfügung gestellt und fließen in den weiteren Planungsprozess ein.
„Zwei Online-Portale – eine Schnittstelle“, so lautet das Credo beider Unternehmen. Für die BIL-Teilnehmer bedeutet die Kooperation, dass nun neben den Bauanfragen auch die Anfragen zur Beteiligung in kommunalen Planungsprozessen über das BIL-Portal erhalten können. Die Nutzerinnen und Nutzer des tetraeder-Portals erhalten Unterstützung bei der Auswahl der zu beteiligenden Netzbetreiber. Eine doppelte Datenpflege oder eine Beteiligung von Angefragten, obwohl nicht zuständig, wird dadurch reduziert. Ein Effizienzgewinn für beide Seiten und ein gutes Beispiel für erfolgreiches E-Government.

(Quelle: BIL)