Suche...
Generic filters
Exact matches only

BMU fördert Plattform der Wasserstoffwirtschaft zur Erzeugung von grünem Stahl

Kategorie:
Themen: | |
Autor: Redaktion

BMU fördert Plattform der Wasserstoffwirtschaft zur Erzeugung von grünem Stahl

Der Leiter des BMU-Branchendialogs, Staatssekretär Jochen Flasbarth, betonte die Rolle von erneuerbarem Wasserstoff, um die Stahlherstellung weg von der Kokskohle und hin zu einer klimaneutralen Produktion zu führen. Durch die Investition in neue Technologien können Industriestandorte und hochqualifizierte Arbeitsplätze auch zukünftig erhalten bleiben. Die öffentlichen Mittel zur Unterstützung des HySteel-Clusters durch das BMU stammen aus dem Förderprogramm „Dekarbonisierung in der Industrie“. Die Projektarbeit des Innovationclusters beginnt Ende 2020 und ist zunächst auf drei Jahre ausgelegt. Mit dem Ziel die Stahlindustrie zu dekarbonisieren, werden Akteure entlang der gesamten Wertschöpfungskette kooperieren, um die Vorbereitung und die Markteinführung von wettbewerbsfähigem grünem Stahl sowie die Entwicklung entsprechender Leitmärkte zu erarbeiten.

(Quelle: DWV)