Suche...
Generic filters
Exact matches only

„Wasserstoff im Wärmemarkt – ein unterschätzter Energieträger?“

Zur Defossilisierung des Wärmemarkts können erneuerbare Gase einen wichtigen Beitrag leisten

Thema:

Publikationsform: Fachartikel
Artikelnummer: 05398_2021_11-12_01
Zeitschrift: „Wasserstoff im Wärmemarkt – ein unterschätzter Energieträger?“
Erscheinungsdatum: 15.11.2021
Autor: Christoph Gatzen, Johanna Reichenbach und Lino Sonnen
Verlag: Vulkan-Verlag GmbH
Seiten: 8
Publikationsformat: PDF
Sprache: Deutsch
Themenbereich: Gas & Erdgas

Details

Wasserstoff hat das Potenzial, einen wichtigen Beitrag zur Defossilisierung des Wärmemarktes zu leisten. Derzeit gibt es in Deutschland ca. 18 Mio. Wohngebäude mit knapp 40 Mio. Wohneinheiten, deren Wärmeversorgung zu über 90 % mit fossilen Energieträgern gedeckt wird. Der Wärmebedarf ist von erheblicher Saisonalität geprägt, wodurch ein hoher Bedarf zur saisonalen Speicherung entsteht. Eine umfassende Elektrifizierung des Wärmemarktes in einem zukünftig auf 100 % Erneuerbaren Energien basierenden Stromsystem würde die bereits bestehenden Herausforderungen bei der Bereitstellung erforderlicher Erzeugungsmengen sowie ausreichender gesicherter Leistung weiter verschärfen. Demgegenüber stehen mit der Möglichkeit der Umstellung des Wärmemarktes auf erneuerbare und emissionsarme Gase wie Wasserstoff alternative Optionen zur Verfügung, die in großen Teilen auf die existierende Transport- und Speicherinfrastruktur zurückgreifen sowie in bestehenden und zukünftigen Heizendgeräten verwendet werden können. Darüber hinaus können Klimaziele durch den Einsatz von Wasserstoff zu geringeren Gesamtkosten und sozial verträglich erreicht werden. Auch im Wärmemarkt sind daher neben den wichtigen „grünen Elektronen“ auch die „grünen Moleküle“ zwingend erforderlich, um die anstehenden Klimaschutzziele erreichen zu können.

Preis: 4,90 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Das könnte Sie auch interessieren

Multi-Energie-Lösungen: Synergien nutzen – Kosten senken

Multi-Energie-Lösungen: Synergien nutzen – Kosten senken

Autor: Peter Heuell
Themenbereich: Gas & Erdgas

Auch wenn Smart Meter nicht selten auf ihren Energiespar-Effekt reduziert werden, ist das Potenzial der neuen Messtechnik damit noch lange nicht erschöpft. Stattdessen bedeutet die Vernetzung von Energie- und Informationsfluss eine Zäsur: Mehr ...

Zum Produkt

BDEW/VKU Projekt

BDEW/VKU Projekt

Autor: Florian Straub/John Usemann und Björn Wetzel
Themenbereich: Gas & Erdgas

Im Rahmen der Einführung von GABi Gas haben Ausspeisenetzbetreiber Netzkonten zu führen. Netzkonten sind das Mittel um im Rahmen der vollständigen Ausbilanzierung eines Netzgebietes, eine kompakte Übersicht zur Bilanzierung zu erhalten. Die sehr ...

Zum Produkt

Mikro-KWK auf dem Weg vom Labor zur Markteinführung

Mikro-KWK auf dem Weg vom Labor zur Markteinführung

Autor: Michael Koschowitz und Stephan Ramesohl
Themenbereich: Gas & Erdgas

Die Mikro-KWK Technik zeigt in den letzten Jahren erhebliche Entwicklungsfortschritte. Zur Unterstützung der anstehenden Markteinführung führt die E.ON Ruhrgas mit ihren Kunden aktuell den größten Feldtest in Deutschland durch. Die Ergebnisse ...

Zum Produkt