Suche...
Generic filters
Exact matches only

gas2energy.net

Systemplanerische Grundlagen der Gasversorgung

Themen: | | | | |

Publikationsform: media
Artikelnummer: 72765
ISBN: 9783835672765
Vermerk:

überarbeitete und erweiterte Auflage


Zeitschrift: gas2energy.net
Erscheinungsdatum: 31.07.2015
Autor: Jens Mischner/Hans-Georg Fasold/Jürgen Heymer
Verlag: DIV Deutscher Industrieverlag GmbH
Seiten: 906
Publikationsformat: Gebunden
Sprache: Deutsch
Themenbereich: Gas & Erdgas

Details

Dieses einmalige Fachbuch wendet sich an Fachleute, Studierende, Hochschullehrer, Mitarbeiter von Behörden und „Quereinsteiger“, die in der Praxis der Energie- insbesondere der Gasversorgung (Gastransport, Gasverteilung, Anlagenbau) tätig und mit der Konzipierung, Planung und dem Betrieb von Gasleitungen/Gasnetzen befasst sind. Das Buch ist bewusst nicht als „klassisches“ Lehrbuch konzipiert, sondern behandelt problembezogen, jeweils in sich geschlossen Schwerpunktthemen, die für die Konzipierung von Gasversorgungs- und Gastransportsystemen von Bedeutung sind. Hierbei wird stets der Stand der Technik erfasst, so dass das Buch eine auch in Zukunft belastbare Grundlagen für die Durchführung eigener Untersuchungen darstellt. Alle im Buch dargelegten Herangehensweisen und Rechenverfahren haben sich vielfach in der akademischen und unternehmerischen Praxis bewährt. Im Buch finden sich vielfältige, sorgfältig recherchierte Informationen, die in der deutschsprachigen Literatur bislang nicht vorliegen bzw. in der internationalen Literatur nur mit Mühe zusammengetragen werden können.Unter Beachtung der allgemeinen physikalischen, strömungstechnischen und thermodynamischen Grundlagen werden die Charakteristika der Systemelemente der Gasversorgung beschrieben: Rohrleitungen, Verdichterstationen, Gasdruckregel- und Messanlagen und Gasspeicher. Bezüglich Planung, Berechnung und Auslegung der Systeme, Systemelemente und Anlagen wird die Anwendung genauer, realitätsnaher und praxiskonformer Verfahren betont; die Berücksichtigung der Realgaseigenschaften der betrachteten Erdgase ist zwingend. Hervorzuheben sind die Parameter Realgasfaktor bzw. Kompressibilitätszahl, Joule- Thomson- Koeffizient und Isentropenexponent im Zusammenhang mit der Berechnung und Planung von Rohrleitungen, Verdichtern, Expansionsanlagen, Regelanlagen und Speichern. Neben den physikalisch- technischen Aspekten der Anlagen- und Systemplanung werden auch wirtschaftliche Überlegungen angestellt: optimale Auslegungen von Anlagen und Systemen können nur unter Beachtung wirtschaftlicher Randbedingungen gefunden werden- im Sinne des Suchens und Auffindens von Kostenminima für die resultierenden Gesamtkosten aus Kapitaldienst, verbrauchs- und betriebgebundenen Kosten.Alle wesentlichen Zusammenhänge werden konsequent hergeleitet; hierbei wird im gedruckten Text stets die planerische wichtige Quintessenz dargelegt und Details auf der digitalen Version angeboten. Die digitalen Zusatzinhalte finden Sie hier. Hinweis: Aus steuerrechtlichen Gründen ist das eBook leider nicht mehr enthalten!

Preis: 130,00 €Zum Shop

Infos zum Autor/Verfasser/Herausgeber

Das könnte Sie auch interessieren

Die Bedeutung der Energiespeicherbranche für das Energiesystem und die Gesamtwirtschaft in Deutschland

Die Bedeutung der Energiespeicherbranche für das Energiesystem und die Gesamtwirtschaft in Deutschland

Autor: Tim Stolle, Christoph Hankeln, Jörg Blaurock
Themenbereich: Gas & Erdgas

...

Zum Produkt

Wasserstoffbasiertes SNG

Wasserstoffbasiertes SNG

Autor: Jens Mischner, Manuel Henning und Hermann Henkel
Themenbereich: Gas & Erdgas

Erdgas hat als fossiler Energieträger derzeit im Wärmemarkt eine schwierige Marktposition inne, die wenig Entwicklungspotenzial verheißt. Das ist insbesondere durch den Primärenergiefaktor von Erdgas (CNG) (fPE,EG = 1,1) bedingt. Eine ...

Zum Produkt

Nord Stream 2 – Technische Highlights

Nord Stream 2 – Technische Highlights

Autor: Thorsten Gundlach
Themenbereich: Gas & Erdgas

Der Beitrag beinhaltet eine Übersicht der Komponenten des gesamten Nord Stream 2 Pipeline-Systems. Es werden die Pipelines und die Stationen in Russland zur Molchsendung und in Deutschland zum Molchempfang dargestellt. Abschließend werden die ...

Zum Produkt