Suche...
Generic filters
Exact matches only

Professor Günter Cerbe 90 Jahre

Kategorien: |
Autor: Redaktion

Professor Günter Cerbe 90 Jahre

Professor Cerbe hatte als Gründungsdekan des Fachbereiches Versorgungstechnik und Rektor der Fachhochschule Braunschweig/Wolfenbüttel wesentlichen Anteil an der Weiterentwicklung der ehemaligen Ingenieurschule zu einer modernen Hochschule für angewandte Wissenschaften. Die heutige Ostfalia HaW ist unter ihm ein Qualitätsbegriff für den Ingenieurnachwuchs in der Gasversorgung geworden, der durch die heutigen Professoren weiter gesichert wird.
Professor Cerbe gehört zu den Gründern des Arbeitskreises der Dozenten für Gastechnik an den Hochschulen, er hat die heute nicht mehr wegzudenkende enge Zusammenarbeit des Arbeitskreises mit dem DVGW initiiert und vertieft. Jahrzehntelang hat Professor Cerbe Weiterbildungsseminare für den DVGW und am Gaswäme-Institut in Essen geleitet. Mehr als 30 Jahre lang war er als öffentlich bestellter Sachverständiger für das Gasfach tätig.
Im Gasfach ist der Name Cerbe vor allem durch das Standardwerk „Grundlagen der Gastechnik“ bekannt, aber auch durch die „Technische Thermodynamik“ zurzeit in der 8. bzw. 18. Auflage. Im Jahre 1993 wurde Professor Cerbe der Ehrenpreis der Carl-Voll-Stiftung für richtungsweisende Arbeiten in der Versorgungstechnik und im Jahre 2000 der DVGW-Ehrenring verliehen.
Die Schriftleitung der gwf wünscht Professor Cerbe weiterhin alles Gute und sagt Dank für die langjährige Mitarbeit im Gasfach.