Suche...
Generic filters
Exact matches only

FLIR Systems kündigt Ernennung von James J. Cannon zum Präsidenten und CEO an

Kategorie:
Autor: Redaktion

FLIR Systems kündigt Ernennung von James J. Cannon zum Präsidenten und CEO an

James J. Cannon war bisher mehr als 16 Jahre in verschiedenen Führungspositionen bei Stanley Black & Decker, Inc. tätig, zuletzt als Präsident von Stanley Security North America & Emerging Markets. Zuvor war er Präsident des Geschäftsbereichs Industrial & Automotive Repair (IAR), zuerst in Nordamerika und anschließend in Europa und Lateinamerika. Davor war er als Präsident von Stanley Oil & Gas tätig.
Neben seiner Leadership-Erfahrung bei Stanley Black & Decker, diente James J. Cannon für zehn Jahre in der US-Armee als Infanterist und Rüstungsoffizier. Er wurde mit dem Combat Infantryman Badge ausgezeichnet und beaufsichtigte später Sicherheitsmissionen als Teil der Friedensmission der Armee in Bosnien.
Als Präsident von Stanley Security North America & Emerging Markets hatte Herr Cannon direkte Gewinn- und Verlust-Verantwortung für fünf Geschäftseinheiten, leitete über 5.000 Mitarbeiter und beaufsichtigte den Betrieb verschiedener Produktionsanlagen und Distributionszentren.
Herr Cannon ist im Vorstand von Lydall, Inc. und hat seinen Bachelor of Science in Betriebswirtschaftslehre/Marketing an der University of Tennessee in Chattanooga gemacht. Er wird das Unternehmen von dessen Hauptsitz in Wilsonville (Oregon, USA) aus leiten.
(Quelle: FLIR Systems GmbH)