Suche...
Generic filters
Exact matches only

Neuer Gasturbo für Energiestandort Süd in München

Kategorie:
Themen: | | |
Autor: Elisabeth Terplan

Neuer Gasturbo für Energiestandort Süd in München

Zum dritten Mal innerhalb von 16 Monaten hat ein Schwertransporter mit Elementen für eine neue Gas- und Dampfturbinenanlage den SWM Energiestandort Süd erreicht. Die Gasturbine und der dazugehörige Generator dienen der Kompletterneuerung der Gas- und Dampfturbinenanlage1 (GuD1). Es folgt noch ein weiterer Transport für die Dampfturbine voraussichtlich im Herbst 2021.

Im Vorjahr waren mit zwei Transporten zwei neue Gasturbosätze (jeweils Turbine und Generator) für die benachbarte GuD2 am gleichen Standort angeliefert worden. Die Maße der Turbine sind immens – entsprechend aufwendig ist der Transport vor allem durch Münchens Innenstadt. Für die Turbine und den Trafo mit je 210 t Gewicht und 5 x 5 Meter Umfang war ein Tieflader mit 87 m  Länge, 42 Achsen und 529 t Gesamtgewicht vonnöten.

Die Maschinenteile ersetzen die alte Anlage aus dem Jahr 1979. Die neue GuD1 soll durch den Einsatz modernster Technik künftig auch anteilig Biomethan oder Wasserstoff nutzen können. Bei der GuD2 steht währenddessen Ende August „first fire“ an, sie wird also erstmals angefahren. Zur Heizsaison 2021 geht die Anlage dann in Betrieb und liefert Strom und Fernwärme für die Münchnerinnen und Münchner.

(Quelle: SWM/2021)