Generic filters
Exact matches only

Gasnetz Hamburg erweitert Anschlussportal für Hamburgs Neubauten

Kategorie:
Thema:
Autor: Elisabeth Terplan

Gasnetz Hamburg erweitert Anschlussportal für Hamburgs Neubauten

Hamburgs Neubauten kommen jetzt noch einfacher an die Netze für Gas, Wasser, Strom und Fernwärme. Gasnetz Hamburg hat das Hausanschluss-Portal erweitert – sogar Installationsbetriebe lassen sich nun direkt und ohne Aufwand finden und in den übersichtlichen Onlineprozess einbinden. So gehört nun der Papierkrieg zum Bestellen der Anschlüsse der Vergangenheit an.

Die Zettelwirtschaft bei Hamburgs Häuslebauerinnen und Häuslebauern hat ein Ende: Im erweiterten Hausanschlussportal von Gasnetz Hamburg, Hamburg Wasser, Stromnetz Hamburg und den Hamburger Energiewerken finden sie ein übergreifendes Online-Planungstool, mit dem die Immobilie an die Netze kommt. Ein Eingabeformular im Hausanschluss-Portal reicht aus, um alle Anschlussanträge zentral einzugeben und jetzt sogar die passenden Handwerksbetriebe mit entsprechenden Installationsaufträgen einzubinden. Mit optimaler Transparenz arbeiten so Handwerk und Netzbetreiber Hand in Hand.

Die Einbindung von Installationsbetrieben wird ebenfalls deutlich einfacher: Das Hausanschluss-Portal schlägt direkt kompetente Betriebe vor, die Antragstellerinnen und Antragsteller einfach per Mausklick auswählen. Dank digitaler Auftragskoordination werden dann alle Einzelschritte zum Anschluss der Immobilie an Energie-, Wasserleitungen und Siel übersichtlich und transparent im Portal abgewickelt. Auch für die beteiligten Installationsbetriebe in und um Hamburg bietet das Portal nun eine eigene Oberfläche: Sie nutzen jetzt das „Netzanschluss-Portal+“, das speziell für die Belange der beteiligten Betriebe entwickelt wurde. So wissen jetzt alle beteiligten Akteurinnen und Akteure auf einen Blick, wer wann was baut oder installiert.

Beispielsweise bei der Inbetriebnahme einer Gasanlage hat der digitale Helfer große Vorteile. Durch eine vorgegebene Auswahl von Herstellern oder Gerätetypen und eine direkte Weiterleitung an den zuständigen Bezirksschornsteinfeger schafft das Portal eine optimale Koordination aller Einzelschritte. Auch beim Wasser- und Sielanschluss erspart das Portal, das höchsten Datenschutzrichtlinien genügt, mühsame Papierformular- und Unterschriftsprozesse.

(Quelle: Gasnetz Hamburg/2022)