Suche...
Generic filters
Exact matches only

Daimler Truck AG und BP bauen neue Wasserstoff-Infrastruktur auf

Kategorie:
Thema:
Autor: Elisabeth Terplan

Daimler Truck AG und BP bauen neue Wasserstoff-Infrastruktur auf

Daimler Truck AG und BP Advanced Mobility Limited („BP“) wollen gemeinsam die Entwicklung und Skalierung einer Wasserstoffinfrastruktur vorantreiben, um damit die Dekarbonisierung des britischen Güterverkehrsnetzes zu unterstützen. Dafür haben die Unternehmen eine Vereinbarung unterzeichnet. Sie beabsichtigen, sowohl die Entwicklung einer Wasserstoffinfrastruktur als auch die Einführung von wasserstoffbetriebenen Brennstoffzellen-Lkw in Großbritannien voranzutreiben. Das unterzeichnete Memorandum of Understanding (MoU) sieht unter anderem vor, dass BP prüfen will, bis zum Jahr 2030 bis zu 25 Tankstellen für Wasserstoff in Großbritannien aufzubauen und zu betreiben. Ab 2025 beabsichtigt die Daimler Truck AG wasserstoff-basierte Brennstoffzellen-Lkw an seine Kunden in Großbritannien auszuliefern.

(Quelle: Daimler/2021)