Suche...
Generic filters
Exact matches only

Grundsteinlegung für swb-Blockheizkraftwerk in Bremen-Hastedt

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

Grundsteinlegung für swb-Blockheizkraftwerk in Bremen-Hastedt

Das entspricht einer Reduzierung der CO2-Emissionen um etwas 70 %; das ist ein Effekt, als würde man 40 Millionen Bäume pflanzen. Die neun Motoren, die modular betrieben werden können, leisten bis zu 104 MW elektrisch und bis zu 93 MW thermisch. Projektpartner und Generalunternehmer ist das Konsortium Uniper/Wärtsilä. Wärtsilä aus Finnland liefert die Motoren.
Zukünftig soll auch im Bremer Osten verstärkt klimaschonende Fernwärme zum Einsatz kommen, die bereits jetzt im Müllheizkraftwerk Bremen aus der thermischen Verwertung von Abfällen erzeugt wird. Mit dem Bau der dafür notwendigen Fernwärmeverbindungsleitung soll begonnen werden, sobald die notwendige Genehmigung, voraussichtlich Mitte 2021, vorliegt. Das neue Blockheizkraftwerk in Hastedt übernimmt dann die ergänzende Wärmelieferung für den Osten.

(Quelle: swb)