Suche...
Generic filters
Exact matches only

Thüga-Gruppe startet Vergabeverfahren für zukunftssichere Abrechnungsplattform

Kategorie:
Themen: |
Autor: Redaktion

Thüga-Gruppe startet Vergabeverfahren für zukunftssichere Abrechnungsplattform

Mithilfe der Plattform sollen Prozesskosten für die Abrechnungsservices reduziert, Time to Market beschleunigt und Komplexität abgebaut werden.
Im ersten Schritt können sich interessierte Anbieter im Rahmen des Teilnahmewettbewerbs zunächst für die Angebotsphase qualifizieren. In dieser sind Verhandlungen mit einer begrenzten Zahl von Bietern vorgesehen. Die anschließende Beauftragung soll in Form von Rahmenverträgen und darauf basierenden Einzelaufträgen erfolgen.
Zum Zeitpunkt der Ausschreibung sind über 50 Unternehmensverbünde mit mehr als neun Millionen Zählpunkten gelistet. Dazu zählen die Projektinitiatoren eins energie in sachsen, Mainova, Rhönenergie Fulda und Thüga sowie die sogenannte Template-Gemeinschaft, 23 Partnerunternehmen, die momentan ein auf die Thüga-Gruppe angepasstes IS-U Template einsetzen. Hinzu kommen über 30 TAP-Follower, das heißt Partnerunternehmen und Stadtwerke außerhalb der Thüga-Gruppe, die ihr Interesse an TAP bekundet haben.

(Quelle: Thüga)