Suche...
Generic filters
Exact matches only

Andritz liefert Komponenten für japanisches Biomassekraftwerk

Kategorie:
Autor: Redaktion

Andritz liefert Komponenten für japanisches Biomassekraftwerk

Das Biomassekraftwerk wird in Omaezaki, Präfektur Shizuoka, auf der Insel Honshu rund 200 km südwestlich von Tokio, errichtet. Das Kraftwerk wird grüne Energie ins öffentliche Stromnetz einspeisen. Es wird mit Holzpellets und Palmkernschalen als Hauptbrennstoffe befeuert und rund 75 MWel Strom erzeugen.
Der von Andritz gelieferte PowerFluid-Wirbelschichtkessel zeichnet sich durch niedrige Emissionen, hohen Wirkungsgrad und hohe Verfügbarkeit sowie Brennstoffflexibilität aus.
Der Beginn des kommerziellen Betriebs ist für Mitte 2023 geplant.
(Quelle: Andritz AG)