Suche...
Generic filters
Exact matches only

Thyssengas schreibt erstmals Biogas als Betriebsgas für Verdichteranlagen aus

Kategorie:
Themen: | |
Autor: Redaktion

Thyssengas schreibt erstmals Biogas als Betriebsgas für Verdichteranlagen aus

Das angefragte Biogas soll 10 % des für 2021 prognostizierten Verbrauchs für den Betrieb der Verdichteranlagen abdecken. Das Vorgehen ist mit der Bundesnetzagentur abgestimmt.
Der erstmalige Ersatz von herkömmlichem Erdgas für den Betrieb des 4.200 km umfassenden Gasnetzes vermeidet im Jahr 2021 etwa 800 t CO2-Emissionen und ist für die Thyssengas ein weiterer Schritt bei der aktiven Mitgestaltung der Energiewende. Der Einsatz von grünen Gasen als Betriebsgas zeigt, dass die Gasnetzinfrastruktur schon heute die Möglichkeit bietet, die Dekarbonisierung des deutschen Energiesystems voranzutreiben. Die Teilnahme an der Ausschreibung erfolgt über www.thyssengas.com.
Das Biogas ist aus einem Biogas-Bilanzkreis zu liefern und muss den Anforderungen der Biomasseverordnung genügen.

(Quelle: Thyssengas)