Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Fachbericht: Methanolherstellung aus Biogas mittels Dreiphasenreaktor (COOMet)

Im Rahmen des HYPOS-Konsortiums und mit Unterstützung des BMBF konnte die Idee verfolgt werden, im Biogas enthaltenes CO2 abzutrennen und durch direkte energetisch optimierte Hydrierung mit grünem Wasserstoff die Grundchemikalie Methanol in einem Dreiphasenreaktor zu erzeugen. Dabei wird die Exothermie der Hydrierung mit dem endothermen Prozess der CO2-Desorption gekoppelt, so dass eine starke Effizienzsteigerung erreicht […]

von | 18.08.21

Im Rahmen des HYPOS-Konsortiums und mit Unterstützung des BMBF konnte die Idee verfolgt werden, im Biogas enthaltenes CO2 abzutrennen und durch direkte energetisch optimierte Hydrierung mit grünem Wasserstoff die Grundchemikalie Methanol in einem Dreiphasenreaktor zu erzeugen. Dabei wird die Exothermie der Hydrierung mit dem endothermen Prozess der CO2-Desorption gekoppelt, so dass eine starke Effizienzsteigerung erreicht wird.
Anfängliche Versuche im Batchbetrieb sowie Prozesssimulationen führten zur Entwicklung eines Dreiphasenreaktors. In diesem reagieren die Gas- (H2) und Flüssigphase (CO2 gelöst im Absorbens) an einem festen Katalysator. Zur Demonstration des Verfahrens wurde eine kontinuierlich arbeitende Technikumsanlage entwickelt und erfolgreich betrieben. Die dabei erlangten Erkenntnisse zur Prozessführung, Reaktionskinetik und Stabilität der eingesetzten Reaktanten führten zu weiteren Optimierungsschritten zur Erhöhung der Methanol-Ausbeute.

Zum Fachbericht

Jetzt Newsletter abonnieren

Immer das neuste in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Energiespeicher der Zukunft für einen ausgewogenen Mix regenerativer Energien
Energiespeicher der Zukunft für einen ausgewogenen Mix regenerativer Energien

Dezentrale Energieversorgung auf der Basis von Holzgas aus Holzhackschnitzeln: LiPRO Energy liefert für Unternehmen jeder Größe und für die kommunale Energieversorgung kompakte und zugleich leistungsstarke Anlagen mit einer intelligenten Steuerung. Die intuitive Bedienung erfolgt über einen Touchscreen oder über eine gegen Cyberangriffe gesicherte Fernwartung.Je nach Energiebedarf sind  die Kraftwerksmodule auch für firmeneigene Heizkraftwerke mit höheren Ausgangsleistungen kaskadierbar.

mehr lesen
Stapel Probeabo Gas

Sie möchten unser Magazin testen?

Bestellen Sie das kostenlose Probeheft!

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Gas + Energie kostenlos und unverbindlich zur Probe!