Suche...
Generic filters
Exact matches only

Hand-Druckkalibrator für die Kontrolle der Prozesssteuerung in der Öl- und Gasindustrie

Kategorie:
Thema:
Autor: Redaktion

Hand-Druckkalibrator für die Kontrolle der Prozesssteuerung  in der Öl- und Gasindustrie

Der Kalibrator bietet Druckwaagengenauigkeit zusammen mit benutzerfreundlichen Funktionen, die ein Messgerät für den Feldeinsatz mit Laborgenauigkeit ausstatten. Das HPC50 kalibriert den Druck von Vakuum bis 1000 bar / 15.000 psi mit einer Genauigkeit von bis zu 0,035% des Messwertes. Es eignet sich ideal für Anwendungen in der Prozesssteuerung, wie zum Beispiel zur Überprüfung oder Kalibrierung von Manometern, Messwandlern, Messumformern, Druckschaltern und Sicherheitsventilen.
Die Geräte sind in Ausführungen mit einem Druck- oder zwei Druckbereichen erhältlich. Der Anwender kann jede mit einem oder zwei neuen, eigensicheren externen Modulen ausstatten:
• APMi-Druckmodule bieten Flexibilität, um bis zu vier Druckeingänge mit einem einzigen Gerät auszulesen.
• ATMi-Temperaturmodule ermöglichen es dem Anwender, den Druck mit den installierten Modulen abzulesen und gleichzeitig statische und Umgebungstemperaturen zu messen.

Zu den häufigsten Anwendungen gehört die Wartung und Fehlersuche an Manometern, Druckschaltern, Messumformern, Messwertgebern, Ventilen, Gaszählern, Durchflussmessgeräten, Pumpen und Filtern. Das HPC50 kann auch eine Druckwaage ersetzen.

(Quelle: Ametek)