Suche...
Generic filters
Exact matches only

Augmented Reality-App für den Flüssiggas-Markt

Kategorie:
Themen: |
Autor: Redaktion

Augmented Reality-App für den Flüssiggas-Markt

Denn mithilfe der neuen Primagas-App lassen sich Flüssiggastanks mit 360-Grad-Ansicht virtuell, wie bei einer Fotomontage in Echtzeit, in jedes Außengelände einfügen. Im Rahmen des Beratungsgesprächs können Kunden die verschiedenen Aufstellungsvarianten (oberirdisch/unterirdisch), Größen, Farben und möglichen Positionen des Behälters sofort live vor Ort auf dem Tablet ihres Primagas-Beraters begutachten.
Außerdem lassen sich mit der der Primagas-App ist Sicherheitsabstände bemessen. Aber auch Entfernungen zu umliegenden Gebäuden, Straßen und Wegen ermittelt die App zentimetergenau. Der Einsatz der AR-Technologie sichert Kunden, Heizungsbauern sowie den anderen beteiligten Gewerken ein noch höheres Maß an Planungs- und Umsetzungssicherheit. Auf die virtuell erstellten Bilder können alle Beteiligten jederzeit zugreifen. Spediteure können beispielsweise die Position des Flüssiggastanks bei Anlieferung mithilfe eines Fotos exakt nachvollziehen und Baggerführer können die Grube für unterirdische Tanks genau platzieren. So arbeiten alle Gewerke mit der Primagas-App noch besser zusammen
Mehr Details zur Primagas-App gibt es unter www.primagas.de/ar-app

(Quelle: Primagas)