Suche...
Generic filters
Exact matches only

NEFTEGAZ 2019 geht in die nächste Runde

Kategorie:
Themen: |
Autor: Redaktion

NEFTEGAZ 2019 geht in die nächste Runde

Rund 500 Aussteller aus 27 Ländern und 22.000 Fachbesucher werden zur Neftegaz in Moskau erwartet.
Zur Neftegaz findet der Schneider Electric Innovation Summit Moscow auf dem Messegelände Expocentre statt. Die Besucher des Innovation Summit Moscow erwarten auf 3.300 m² über 100 Veranstaltungen zu den wichtigsten Business-Themen sowie eine Ausstellung zu innovativen Lösungen. Leitthema des diesjährigen Innovation Summit Moscow ist „Powering the Digital Economy“.
Die Messe Düsseldorf Group organisiert zur Neftegaz einen Deutschen Gemeinschaftsstand, der vom Verband Deutscher Maschinen und Anlagen (VDMA) unterstützt wird. Über 20 teilnehmende Firmen, darunter zahlreiche Neuaussteller, erhalten somit die Möglichkeit, ihre Innovationen zu attraktiven Sonderkonditionen auf dem deutschen Gemeinschaftsstand zu präsentieren.
Parallel zur Fachmesse finden das National Oil and Gas Forum sowie die Fachmesse ELEKTRO statt. Drei Branchenhighlights an einem Ort bieten für Fachbesucher wichtige Synergieeffekte und die Gelegenheit zum Austausch mit Vertretern aus Industrie und Politik. Veranstalter des National Oil and Gas Forums – und zugleich Schirmherr der NEFTEGAZ – ist das Russische Energieministerium.
Die Neftegaz hat sich in über 40 Jahren zu einer der Top Ten Veranstaltungen der weltweiten Öl- und Gasfachmessen entwickelt und ist mit ihrem Rahmenprogramm aus Konferenzen und technologischen Symposien Impulsgeber für die russische Industrie. Sie gehört zum Portfolio der Metall- und Flowtechnologiemessen made by Messe Düsseldorf. Die NEFTEGAZ 2019 wird organisiert von der Messe Düsseldorf GmbH, Messe Düsseldorf Moskau OOO und ihrem lokalen Partner AO EXPOCENTRE.
Weitere Informationen unter: http://www.neftegaz-online.com

(Quelle: Messe Düsseldorf)