Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Neuer Termin für das 13. Forum Industriearmaturen

Am 04. September 2019 findet in Bochum das 13. Forum Industriearmaturen statt. Kern der Veranstaltung waren schon immer die spannenden Vorträge von Experten aus der Branche: In diesem Jahr gibt es einen besonderen Schwerpunkt zum Thema Vernetzung und Industrie 4.0. Melden Sie sich an und seien Sie Teil der Community.

von | 17.04.19

Thematisch bewegt sich die Veranstaltung in diesem Jahr vor allem im Bereich innovativer und digitaler Lösungen im Zusammenhang mit Industriearmaturen und Antrieben. Dabei werden unter anderem die folgenden Aspekte diskutiert: Cloud-Technologie, Vernetzung von Feldgeräten, Produkteinführung für den Industriemarkt und vieles mehr. Die Referenten sind allesamt erfahrene Experten der Branche. Zwischen den einzelnen Vorträgen bzw. dem Essen kann die kleine angeschlossene Ausstellung besucht werden.
Zum Programm gehören spannende Vorträge, wie "Die AUMA-Cloud – Effiziente Möglichkeiten für Stellantriebe in Anlagen" von Thomas Knecht (AUMA), "Industrie 4.0: Instandhaltungslösungen vom Industriearmaturenhersteller" von Ralf Kueper-Rampp (Emerson Automation Solutions) und "Erschütterungssensorik kombiniert mit strömungsoptimierten Absperrklappen" von Anton Rienmüller (VAG GmbH)
Die Moderation übernimmt Stefan Dick, Öff. bestellter und vereidigter Sachverständiger für Industriearmaturen in Rohrleitungssystemen und Armaturenantriebe .
Ausstellende Unternehmen (Stand März): bar GmbH, Inevvo Solutions, Start-Up der GEMÜ Gebr. Müller Apparatebau GmbH & Co. KG, Rotork GmbH , W-FILTER GmbH
Neu in diesem Jahr ist Vorabend-Treff in der Grillakademie. Dieser Grillkurs kann optional zur Veranstaltung zugebucht werden.
Nähere Informationen zum Forum finden Sie hier.

Jetzt Newsletter abonnieren

Immer das neuste in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Stapel Probeabo Gas

Sie möchten unser Magazin testen?

Bestellen Sie das kostenlose Probeheft!

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Gas + Energie kostenlos und unverbindlich zur Probe!