Suche...
Generic filters
Exact matches only

RST geht neue Partnerschaft mit Raxton und Redapt ein

Kategorie:
Autor: Redaktion

RST geht neue Partnerschaft mit Raxton und Redapt ein

Die RST Rabe-System-Technik und Vertriebs-GmbH mit Hauptgeschäftssitz in Wallenhorst ist seit Juni offizieller Distributor der Marken Raxton und Redapt. Durch die Kooperation wird der Ex-Produktbereich von RST maßgeblich erweitert. Das Unternehmen kann damit ab sofort seinen Kunden ein umfassenderes Spektrum spezieller Produkte der beiden Firmen anbieten. Die Ex-Produkte sind z.B. in Deutschland für den Maschinen- und Anlagenbau sowie der Industriezweige Öl- und Gasförderung von besonderem Interesse.

RST vertreibt schon seit Jahrzehnten ein breit gefächertes Spektrum an Kabelverschraubungen, Druckausgleichselementen, Gehäusen und Zubehör für den explosionsgefährdeten Bereich mit entsprechenden Zulassungen. Durch die neue Partnerschaft sind nun neben den Außen- bzw. Innengewinde-Adaptern, Verschlussschrauben, Entlüftungs- und Entwässerungsstutzen und Winkeladaptern auch isolierte Adapter, Drehkopf-Adapter, Y- und T-Adapter sowie weitere Ex-Produkte wie Unions erhältlich. Die Artikel entsprechen europäischen (ATEX) und internationalen (IECEx, GOST und CSA) Standards und weisen je nach Fabrikat die Zündschutzarten Ex e oder Ex e/d auf.

Raxton und Redapt gehören zum Konzern Eaton, der seinen Kunden energieeffiziente Lösungen für den elektrischen, hydraulischen und mechanischen Einsatz bietet. Die neue Kooperation ist eine Erweiterung zu der französischen Marke Capri. RST ist schon seit vielen Jahren Vertriebspartner von Capri-Produkten, die mittlerweile auch bei Eaton angesiedelt sind.

In Kürze wird RST detaillierte Informationen zu den Produkten unter www.rst.eu bereitstellen. Bis dahin können sich Kunden und Interessenten aber vorab über die Websites von Raxton (www.raxton.co.uk) und Redapt (www.redapt.co.uk) über Ex-Lösungen informieren und bei Bedarf RST dazu kontaktieren.