Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

FNB passen Umstellzeitpunkte für den verbleibenden L-Gas Markt an

Am 11. Februar 2021 wurde der 3. Report der Task Force Monitoring L-Gas Market Conversion durch das niederländische Wirtschaftsministerium veröffentlicht. Hierin finden sich auch aktuelle Informationen zur L-H-Gas-Umstellungsplanung in Deutschland. Wie bereits im Netzentwicklungsplan Gas 2020-2030 (NEP Gas 2020) avisiert, werden die Fernleitungsnetzbetreiber (FNB) im Umsetzungsbericht zum NEP Gas 2020 eine Aktualisierung der deutschlandweiten L-H-Gas-Umstellungsplanung […]

von | 12.02.21

Am 11. Februar 2021 wurde der 3. Report der Task Force Monitoring L-Gas Market Conversion durch das niederländische Wirtschaftsministerium veröffentlicht. Hierin finden sich auch aktuelle Informationen zur L-H-Gas-Umstellungsplanung in Deutschland.

Wie bereits im Netzentwicklungsplan Gas 2020-2030 (NEP Gas 2020) avisiert, werden die Fernleitungsnetzbetreiber (FNB) im Umsetzungsbericht zum NEP Gas 2020 eine Aktualisierung der deutschlandweiten L-H-Gas-Umstellungsplanung veröffentlichen.

In der aktualisierten L-H-Gas-Umstellungsplanung ergeben sich bis zum Jahr 2027 keine signifikanten Änderungen. Der Großteil der bisher für die Jahre nach 2030 vorgesehenen Umstellungsbereiche des verbleibenden L-Gas Marktes werden, gemäß aktueller Planungen, in die Jahre 2028-2030 vorgezogen.

Nach erfolgter Umstellung der Bereiche kann unter Berücksichtigung der aktuellen BVEG-Prognose und nach derzeitigen Erkenntnissen die verbleibende L-Gas-Produktion an entsprechenden Einspeisepunkten ganzjährig weiterhin eingespeist und dem H-Gas beigemischt werden. Die FNB werden zum 01. April 2021 den Umsetzungsbericht zum NEP Gas 2020 veröffentlichen, der die aktuellen Planungen zur L-H-Gas-Umstellungsplanung umfasst.

(Quelle: FNB)

Jetzt Newsletter abonnieren

Immer das neuste in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Energiespeicher der Zukunft für einen ausgewogenen Mix regenerativer Energien
Energiespeicher der Zukunft für einen ausgewogenen Mix regenerativer Energien

Dezentrale Energieversorgung auf der Basis von Holzgas aus Holzhackschnitzeln: LiPRO Energy liefert für Unternehmen jeder Größe und für die kommunale Energieversorgung kompakte und zugleich leistungsstarke Anlagen mit einer intelligenten Steuerung. Die intuitive Bedienung erfolgt über einen Touchscreen oder über eine gegen Cyberangriffe gesicherte Fernwartung.Je nach Energiebedarf sind  die Kraftwerksmodule auch für firmeneigene Heizkraftwerke mit höheren Ausgangsleistungen kaskadierbar. Dies gilt vor allem vor dem Hintergrund gegenwärtiger innen- und außenpolitischer Krisen.

mehr lesen
Stapel Probeabo Gas

Sie möchten unser Magazin testen?

Bestellen Sie das kostenlose Probeheft!

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Gas + Energie kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Datenschutz
gwf-gas.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
gwf-gas.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: