Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Das zukünftige Wasserstoffnetz aus Sicht der Fernleitungsnetzbetreiber (FNB)

Deutschland verfügt über ein leistungsfähiges und gut ausbautes (reguliertes) Gasnetz, das heute den Transport und die Verteilung von konventionellem Erdgas und erneuerbarem Gas (Biomethan, Wasserstoff und SNG) sicherstellt. Das ambitionierte Ziel der Europäischen Union, im Jahr 2050 Treibhausgasneutralität zu erreichen, wird in den nächsten Jahrzehnten zu grundlegenden Veränderungen der gaswirtschaftlichen Wertschöpfungskette und strukturverändernden Transformationsprozessen führen. Dabei wird Erdgas sukzessive durch erneuerbare Gase und Wasserstoff ersetzt werden. Vor allem Wasserstoff gilt als der Hoffnungsträger bzw. ein Schlüssel für die Realisierung der Energiewende. Auf die damit verbundenen Herausforderungen muss das zukünftige Gasnetz schon heute vorbereitet und schrittweise angepasst werden. So wird auf der Transportebene vorrangig der Aufbau dedizierter Wasserstoffnetze dafür sorgen, dass Wasserstoff zukünftig in allen Sektoren einen Beitrag zur Dekarbonisierung und damit zur Erfüllung der Klimaziele leisten kann.

von | 16.11.20

Zum Artikel

Jetzt Newsletter abonnieren

Immer das neuste in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Energiespeicher der Zukunft für einen ausgewogenen Mix regenerativer Energien
Energiespeicher der Zukunft für einen ausgewogenen Mix regenerativer Energien

Dezentrale Energieversorgung auf der Basis von Holzgas aus Holzhackschnitzeln: LiPRO Energy liefert für Unternehmen jeder Größe und für die kommunale Energieversorgung kompakte und zugleich leistungsstarke Anlagen mit einer intelligenten Steuerung. Die intuitive Bedienung erfolgt über einen Touchscreen oder über eine gegen Cyberangriffe gesicherte Fernwartung.Je nach Energiebedarf sind  die Kraftwerksmodule auch für firmeneigene Heizkraftwerke mit höheren Ausgangsleistungen kaskadierbar.

mehr lesen
Stapel Probeabo Gas

Sie möchten unser Magazin testen?

Bestellen Sie das kostenlose Probeheft!

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Gas + Energie kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Datenschutz
gwf-gas.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
gwf-gas.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: