Generic filters
Exact matches only
FS Logoi

Aus der Praxis: Repräsentative Gasprobennahme zur Bestimmung von Gaskennwerten

Die Gasqualität im Gasnetz zu analysieren ist essenziell, um technische Spezifikationen zu überwachen und eine korrekte Abrechnung zu gewährleisten. Bislang werden zur Bestimmung von Gaskennwerten direkt an der Messstelle Prozessgaschromatographen (PGC) eingesetzt. Durch die Entkopplung von Probennahme und Probenanalyse können Anschaffungskosten von Analyseequipment deutlich reduziert werden. Die Herausforderung für den Probennehmer ist allerdings die Repräsentativität der Probennahme, die EP Ehrler Prüftechnik mit dem mobilen Gasprobennehmer GasPro technisch umgesetzt hat.

von | 15.05.19

Zum Praxisbericht

Jetzt Newsletter abonnieren

Immer das neuste in Ihrem Postfach.

Hier anmelden

Stapel Probeabo Gas

Sie möchten unser Magazin testen?

Bestellen Sie das kostenlose Probeheft!

Überzeugen Sie sich selbst: Gerne senden wir Ihnen die gwf Gas + Energie kostenlos und unverbindlich zur Probe!

Datenschutz
gwf-gas.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
gwf-gas.de, Inhaber: Vulkan-Verlag GmbH (Firmensitz: Deutschland), würde gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: